Gedicht: Lebt wohl!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Lebt wohl!

Kommen bleiben und gehen.
Fragen lernen und verstehen.
So mein Vostellung meine Idee
so wie ich eine Therapiegruppe seh.
Ihr wart offen wart mir wohl gesonnen
habt meinen vollsten Respekt gewonnen.
Macht weiter doch tut es ohne mich
denn heute trennen unsere Wege sich.
Die Zeit ist mehr als reif lebewohl zu sagen
es ist Zeit mein Leben fortan allein zu tragen.
Ich bin geheilt bin zur Genüge therapiert
bin voll und ganz nach vorne orientiert.
Bin prall gefüllt mit Ideen und Zukunftsplänen
doch eines will ich heut mit Nachdruck erwähnen.
In Jeder und Jedem hier in diesem Raum
steckt Energie Talent und dieser eine Traum.
Der Euch in eine rosige Zukunft katapultiert
vorausgesetzt dass Ihr neue Strategien probiert.
Ich weiß wovon ich spreche ich hab es getan
denn meiner hat begonnen mein neuer Lebensplan.
Abschied ist Veränderung impliziert Neubeginn
hat nichts Schlechtes ist tiefster Lebenssinn.
Er schafft neue Wege eröffnet neue Ziele
und derer wünsch ich Euch besonders viele.
Ich wünsch Euch Mut Gesundheit Vertrauen
und viel an Kraft um nach vorn zu schauen.
Lebt wohl ihr Lieben ich eile dahin
und ruf zurück dass ich Euch dankbar bin.

 

 


 

Teilen macht Spaß!
  • 1
    Share
  • 1
    Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.